Assunta von Dall'Armi  

Körpertherapeutin · Medizinische Masseurin
Heilpraktikerin für Psychotherapie

 

CranioSacrale Therapie

Jeder Mensch hat ein CranioSacrales System, dessen Rhythmus nicht dem des Pulses oder der Atmung entspricht. Es ist eigenständig und hat eine eigene Frequenz, die durch das Zu- und Abfließen der Hirnrückenmarksflüssigkeit hervorgerufen wird.

Es entsteht eine „Welle“, die bewirkt, dass sich die Knochen in einem physiologischen Rhythmus
mit bewegen.

Durch sehr sanftes Bewegen einzelner Knochen bzw. Gewebebereiche kann der CranioSacrale Rhythmus normalisiert bzw. wiederherstellt werden. Dabei werden Fehlstellungen des Bewegungsapparates beseitigt, Fehlfunktionen von Organen ausgeräumt und die Funktion des Nervensystems positiv beeinflusst.